Flüchtlinge machen Urlaub in Ihrer Heimat

Flüchtlinge – Urlaub in der Hölle

Die Welt meldet heute in ihrer Onlineausgabe “Flüchtlinge machten offenbar mehrfach Urlaub in Heimatländern”. Als ursprüngliche Quelle wird eine Erhebung des Innenministeriums angegeben. Ziele dieser Reisen waren auch Syrien und der Irak. Die Rede ist von ca. 100 betroffenen Personen, wobei die Dunkelziffer erheblich höher liegen dürfte.

Wer nun davon ausgeht, dass diesen Personen nach ihrer Rückkehr logischerweise der Flüchtlingsstatus aberkannt und die Ausreise in ihr nun scheinbar nicht mehr gefährliches angebliches Herkunftsland nahegelegt wurde, der irrt sich gewaltig. Nichts dergleichen ist passiert, der Futtertrog war immer noch da und gut gefüllt

Auf Antrag der Baden-Württembergischen AfD-Landtagsfraktion hin schrieb der Ministerialdirektor Julian Würtenberger (CDU) in einer Stellungnnahme: „Wenn anerkannte Schutzberechtigte trotz einer Verfolgung oder Bedrohung zu Urlaubszwecken wieder in ihr Heimatland reisen, stellt sich zu Recht die Frage nach der Schutzbedürftigkeit dieser Ausländer.“ Na herzlichen Glückwunsch zu dieser Erkenntnis – besser spät als garnicht!

Für mich ist das eine völlig unverständliche Situation. Wie kann es sein, dass wir so jemanden weiterhin Schutz und Unterstützung gewähren, wenn er unter Umständen sowieso schon illegal und ohne Ausweispapiere in Deutschland eingewandert ist? Einen offensichtlicheren Beweis für die Tatsache, dass diese Person kein Flüchtling sondern ein Wirtschaftsmigrant ist, kann es doch wohl nicht geben. Ich persönlich bin dagegen auch nur 1 weiteren Cent für den Unterhalt solcher Menschen aus unseren Steuermitteln auszugeben.

Dieses lasche Verhalten unserer Behörden (also letztendlich unserer Regierung unter Frau Merkels Leitung) gibt unsere Hilfsbereitschaft der internationalen Lächerlichkeit preis und zieht weiter steigende Zahlen von unechten Flüchtlingen an. Mit gesundem Menschenverstand ist das alles auch nicht mehr erklärbar. Das ist schon so durchgeknallt, dass es wie geplant aussieht.

Hier der Artikel auf welt.de: Fluechtlinge-machten-offenbar-mehrfach-Urlaub-in-Heimatlaendern

https://youtu.be/OrWqORoRfHA

Bildquelle: BOSSFIGHT

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Deutschland, Flüchtlingskrise


Politikblog.eu

Admin und Author von politikblog.eu


©2018 politikblog.eu - Alle Rechte vorbehalten